Gau Altersscheibe

Widmung

Diese Scheibe wurde im Jahre 1976 dem Schützengau „Rhön-Grabfeld“ als Freundschaftsscheibe für seine Alters- und Senioren- Schützinnen und Schützen von Dr. Hans-Werner Lindeken, Mitglied der Königlich-Privilegierten Schützengesellschaft Bischofheim/Rhön gestiftet.

Die Scheibe bleibt Eigentum des Schützengaues „Rhön-Grabfeld“.

Sie soll jedes Jahr als Wanderscheibe ausgeschossen werden und möge die Alters- und Seniorenschützen zu kameradschaftlichem Wettkampf und zur Vertiefung der Freundschaften zwischen den einzelnen Schützenvereinen in unserer großen Gauschützenfamilie zusammenführen.

Der jeweilige Gewinner der Scheibe hängt dieselbe bis zum nächsten Schießen im Haus seines Heimatvereins auf. Dieser ist auch gleichzeitig der Ausrichter des darauffolgenden Schießens.

Die Schießtermine werden jeweils mit dem Gauschützenmeisteramt abgesprochen und festgelegt.

Jeder teilnehmende Schütze schießt mit Luftgewehr auf (ursprünglich 5, geändert 1991) 10 Blattl. Eine Einlage wird nicht erhoben. Der Schütze mit dem besten Blattl ist Gewinner der Scheibe.

Wir wünschen dem Schießen um diese Scheibe sehr guten Erfolg im Bemühen um das freundschaftliche Zusammenfinden in unserem Rhön-Grabfeld-Schützengau.

Gut Schuß
1. Schützenmeister der
Kgl. Priv. Schützengesellschaft
Bischofsheim /Rhön

Änderung (nach Absprache mit dem Stifter der Scheibe):
Ab 1997 sind auch LP-Schützen startberechtigt. Der LP-Teiler wird durch 3 geteilt.

Wolfgang Other und jetziger 1.Gauschützenmeister Uli Schmitt

Gewinner der Scheibe Teiler
2024
2023 Peter Straub, Wülfershausen            82,8
2022 Harald Fuchs, Kleineibstadt             106
2021 Corona Jahr              —
2020 Corona Jahr              —
2019 Georg Hiesel, Frickenhausen 45
2018 Reinhold Seifert, Hendungen 34
2017 Annerose Griebel, Bischofsheim 18,1
2016 Heidi Schmitt, Bahra 47
2015 Leonhard Raab, Frickenhausen 43
2014 Krines Klaus, Bahra 8,8
2013 Landgraf Hermann, Gollmuthhausen 19,4
2012 Andreas Eisemann, Gollmuthhausen 7,1
2011 Margit Köhler, Waltershausen 27,0
2010 Margarete Voit, Stockheim 25,0
2009 Hermann Ress, Frickenhausen 39,0
2008 Andreas Eisemann, Gollmuthhausen 16,5
2007 Karl-Heinz Doser, Saal 21,3
2006 Andreas Eisemann, Gollmuthhausen 14,7
2005 Bachmann Heinz, Bahra 66,9
2004 Heinz Bachmann, Bahra 56,4
2003 Wagner Karl, Gollmuthhausen 21,0
2002 Würll Peter, Rappershausen 70,0
2001 Simon Klaus, Hendungen 13,0
2000 Halbig Heinz, Rappershausen 13,0
1999 Söder Helene, Wülfershausen 14,7
1998 Härter Martin, Gollmuthhausen 39,4
1997 Drössel Rosalitha, Mellrichstadt 68,7
1996 Other Wolfgang, Bahra 45,4
1995 Siebenlist Karl-Michael, Wülfershausen 14,5
1994 Siebenlist Karl-Michael, Wülfershausen 52,9
1993 Benkert Paul, Alsleben 41,0
1992 Halbig Heinz, Rappershausen 43,0
1991 Weigand Lothar, Bad Königshofen i. Gr. 50,9
1990 Benkert Paul, Alsleben 171,0
1989 Benkert Paul, Alsleben 58,0
1988 Fromm Walter, Bischofsheim 113,0
1987 Weigand Lothar, Bad Königshofen i. Gr. 125,5
1986 Breunig Rudi, Bad Königshofen i. Gr. 76,9
1985 Halbig Heinz, Rappershausen 62,0
1984 Ullrich Walter, Bischofsheim 86,9
1983 Back Albin,Bischofsheim 149,0
1982 Weihrauch Christa, Mellrichstadt 97,5
1981 Burger Konrad, Bad Königshofen i. Gr. 60,5
1980 Beck Elisabeth, Mellrichstadt 96,0
1979 Link Josef, Bad Neustadt a. d. Saale 121,0
1978 Filbig Heinz, Salz 5,0
1977 Beck Anton, Mellrichstadt 87,0
1976 Dr. Hans-Werner Lindeken, Bischofsheim 54,0
Gaukönig 1. Ritter 2. Ritter
2025
2024 Marcel Hesselbach, Gollmuthhausen  28,0 Stefan Härter, Gollmuthhausen  Evelyn Neubauer, Stockheim
2023 Simon Breunig, Salz 39,3 Roland Scholz, Fladungen Bastian Pecat, Waltershausen
2022 kein Gaukönigschießen --
2021 Corona Jahr
2020 Corona Jahr
2019 Stefan Strauß, Wechterswinkel 16,0 Franziska Zeis, Alsleben Walter Reubelt, Alsleben
2018 Dominik Kamm, Bischofsheim 12,1 Kurt Heizenröther, Wülfershausen Heidi Schmitt, Bahra
- - - -
2016 Heidi Schmitt, Bahra 31,7 Johannes Kürschner, Waltershausen Bernhard Spiegel, Fladungen
2015 Georg Hiesel, Frickenhausen 20,2 Theo Albert, Alsleben Martin Härter, Gollmuthhausen
2014 Roland Scholz, Fladungen 12,5 Marcel Hesselbach, Gollmuthhausen  Jürgen Schöppach, Bahra
2013 Joachim Kümmeth, Fladungen 20,0 Hermann Keym, Bahra Walter Romeis, Wollbach
2012 - - -
2011 Horst Kriegsmann, Alsleben 40,3 Peter Rittweger, Waltershausen Michaela Albert, Alsleben
2010 Armin Leicht, Alsleben 55,5 Alexander Schöppach, Bahra Michaela Albert, Alsleben
2009 Ralf Ortlauf, Wechterswinkel 24,0 Heike Faulstich, Stockheim Bernd Faulstich, Stockheim
2008 Joachim Kümmeth, Fladungen 15,0 Manuela Link, Frickenhausen Klaus Larisch, Windshausen
2007 Bernd Erhart, Kleineibstadt, auch Bezirkskönig 18,5 Michael Schneider, Heustreu Thomas Fischer, Bad Königshofen i. Gr.
2006 Christoph Wohlfart, Alsleben 23,7 Georg Krauß, SV Mühlfeld Werner Hartmut, SV Waltershausen
2005 Florian Köhler, Waltershausen 36,9 Theo Schmidt, Wülfershausen Klaus Simon, Hendungen
2004 Christoph Wohlfart, Alsleben
2003 Ellen Fischer.Herschfeld 13,9 Reinhold Seifert, Waltershausen Martin Härter, Gollmuthhausen
2002 Gertrud Pohl, Stockheim
2001 Stefan Härter, Gollmuthhausen 14,1 Erwin Popp, Rödelmaier Hermann Keym, Bahra
2000 Heiko Nöth, Obereßfeld Keym Heike Andreas Stiehl
1999 Dod Alexander, SV Waltershs. Werner Hartmut, SV Waltershs. Stiehl Andreas, SV Bahra
1998 Stefan Härter, Gollmuthhausen 23,0 Manfred Franke, Bahra Andreas Stiehl, Bahra
1997  -  -  -
1996 Stefan Hellmrich, Waltershausen Kerstin Stiehl, Bahra
1995 Heiko Lang, Waltershausen Volker Eppler, Wülfershausen
1994 Raphael Nöth, Bad Neustadt
1993 Klaus Simon, Hendungen
1992 Werner Volk, Bad Königshf. Heike Zeis, Alsleben Rudi Reichert, Burgwallbach
1991 Horst Friedel, Bahra Rainer Sawatzki, Rappershs. Robert Schneider, Rödelmaier
1990 Manfred Filbry, Irmelshausen Jörgen Schöppach, Bahra Horst Friedel, Bahra
1989 Leonhard Raab, SV-Frickenhausen Peter Wörll, Rappershausen Udo Beck, Mellrichstadt
1988 Manfred Behr, Wülfershs. Reinhard Seifert, Hendungen Klaus Larisch, Windshausen
1987 Stefan Rohm, Mellrichstadt Elke Lenhardt, Salz Peter Straub, Wülfershs.
1986 Ralf Götling, Heustreu Gönther Sopp, Bahra Klaus Schmitt, Eußenhausen
1985 Erhard Köhrt, Mellrichstadt Wolfgang Other, Bahra Thomas Zeis, Alsleben
1984 Hilmar Härtel, Lebenhan Karl Söß, Rödelmaier Ernst Schneider, Heustreu
1983 Rudi Reichert, Burgwallbach Manfred Seifert, Gollmuthhsn. Karl Omert, Frickenhausen
1982 Klaus Krines, Eußenhausen Karl-Heinz Kirchner, Salz Robert Schneider, Rödelm.
1981 Ewald Dietz, Irmelshausen Manfred Griebel, NES Peter Möller, Kleineibstadt
1980 Thomas Zeis, Alsleben Paul Heisig, Bahra Lothar Weigand, Bad Kgshf.
1979 Theo Banzer, Kleineibstadt Klaus Scharding, Hendungen Gerhard Härder, Gollmuthhs.
1978 Klaus Scharding, Hendungen Wolfgang Other, Bahra Walter Wolfrom, Rödelmaier
1977 Herbert Albrecht, Windshs. Manfred Seifert, Gollmuthhsn. Wolfgang Other, Bahra
1976 Heinz Bachmann, Bahra Otto Wörll, Rappershausen Klaus Larisch, Windshausen
1975 Wilhelm Sauer, Mellrichstadt Wolfgang Other, Bahra Rudolf Böttner, Herschfeld
1974 Werner Sönnemann, Hersch.
1973 Emil Lempert, Sondernau Lothar Weigand, Königshofen Wilhelm Pfister, Lebenhan
1972 Karl Mölter, Burgwallbach
1971 Heinz Jebautzke, Salz Erich Wirsing, Rödelmaier Erich Herbert, Rödelmaier
1970 Heinz Halbig, Rappershs. Gerhard Koch, Kleineibstadt Josef Weigand, Bad Kgshf.
1969 Wolfgang Other, Bahra Vinzenz Schmitt, Rödelmaier Manfred Dönisch, Rödelmaier
1968 Hans Weihrauch, Mellrichst. Wolfgang Other, Bahra Gregor Hetterich, Bad Kgshf.
1967 Wilhelm Sauer, Mellrichstadt Siegfried Then, NES Erich Ortloff, Hohenroth
1966 Hans Sauer, Stockheim Karl Ganz, Mellrichstadt Karl Omert, Frickenhausen
1965 Karl Ganz, Mellrichstadt Karl Omert, Frickenhausen Paul Benkert, Alsleben
1964 Gernot Wörll, Rappershausen Adolf Schörnich, Hendungen Horst Baus, Fladungen
1963 Harald Schunk, Bad Kgshf. Ernst Hey, Königshofen Gerhard Zilius Königshofen
1962 Walter Ritzmann, Ostheim Roland Röhrig, Rappershs. Karl Ganz, Mellrichstadt
1961 Karl Hanisch, NES Otto Brunngräber, Mellrichst. Adolf Other, Bahra
1960 Wendelin Ackel, NES Hans Weihrauch, Mellrichstadt Hubert Brust, NES
1959 Richard Rötter, NES Franz Grimm, Mellrichstadt Angelus Kraus, Hendungen
1958 Heinz Halbig, Rappershs. Fritz Hirn, Mellrichstadt Adolf Other, Bahra
1957 Theodor Jopp, NES Hans Schmitt, Nes Rudolf Link, NES

 

Gau

Termine